BeachBowl 2015

XVI. BeachBowl 2015, Hooksiel, 04.-06.09.2015

Under construction!

BeachBowl Champions 2015

Düsseldorf Panther

Teilnehmer

Platzierungen

Die BeachBowl Teilnehmer 2015

Teams Herren

Bamberg Phantoms
Düsseldorf Panther
Hassloch 8-Balls
Jade Bay Buccaneers Wilhelmshaven
Jade Bay Packers Wilhelmshaven
Neckar Hammers
Miami Tigers Emden
Oldenburg Outlaws

Teams Ladies

dieses Jahr leider keine Anmeldungen

Teams Cheerleading

Jade Pirates

Referees

Björn Schaumberg
Christoph Hoppe
Holger Andre (partiell)
Jens Krtschmarsch
Melanie Hoppe
Michael "Iron" Eisenmann
Stephan Berger


außerdem dabei







BeachBowl 2015

** ACHTUNG!! ** ACHTUNG!! **
** Aktuelle Änderung des Austragungsortes!! **

Der XVI. BeachBowl 2015 Hooksiel

2015 findet der BeachBowl erstmals in Hooksiel statt!

Termin ist vom Freitag, dem 04. September
bis Sonntag, dem 06. September 2015.

Ursprünglich war der XVI. BeachBowl 2015 in Wilhelmshaven geplant.
Der Austragungsort sollte sich auf dem schönen Gelände des Freibad Klein Wangerooge am Banter See befinden. Leider entdeckte man dort, nur einige Wochen vor der Veranstaltung, unter Naturschutz stehende Blumen. Vn der Stadt Wilhelmshaven wurde eine Ersatz-Austragungsfläche genau auf der anderen Seite des Banter See angeboten, die allerdinks keinerlei Infrastruktur für Players Camp und Spielfeld bot. Diese herzustellen, sprich Wasser, Strom, Toiletten, Duschen, hätte die Kosten so unglaublich aufgeblasen, dass niemand mehr hätte einen BeachBowl finanzieren können.

Zum Glück ist unserem Cheforganisator Jens Krtschmarsch nur heiß und kalt geworden, ein kurzzeitiger Schock mit Gefahr der Abdrift in den Wahnsinn, aber Jens ist ein Mann der Tat.

Mit guten Kontakten wurde schnell Hooksiel als neuer Austragungsort festgezurrt. Das drei Wochen vor der Veranstaltung, wo die Planungen üblicher Weise volle 12 Monate in Anspruch nehmen. Wir (insbesondere ich mit langer BeachBowl-Erfahrung) ziehe meinen Hut vor dieser Leistung!

Das neue Players Camp befindet sich auf dem Campingplatz von Hooksiel. Die Post- und Navianschrift ist 26434 Wangerland (Hooksiel), Straat över't Diek. Jens hat für ein wunderbares Camp-Areal gesorgt, dass uns unsere ursprüngliche Ferienlager-Atmosphäre wieder zurück bringt, aber das mit Komfort.
Unsere neue Veranstaltungsfläche liegt fußläufig unmittelbar auf dem Strand von Hooksiel, etwa 2.500 Meter vom Players Camp entfernt. Wir haben Sandstrand direkt am Wasser (wenn es denn da ist - Achtung Nordsee!) des UNESCO Weltkulturerbe Wattenmeer.

Im Players Camp wird üblicher Weise in Zelten übernachtet. Stellplätze für Wohnmobile oder Wohnwagen sind auf dem Gelände allerdings ebenfalls vorhanden.

Veranstalter des BeachBowl ist der AFCV N (American Football und Cheerleading Verband Niedersachsen e.V.), Mitveranstalter und örtlicher Ausrichter die Jade Bay Buccaneers Wilhelmshaven. Beide führen auch gemeinsam die Turnierleitung durch.

Alle weiteren Infos findet Ihr in den als pdf herunterladbaren Auschreibungsunterlagen, insbesondere den Facts zum BeachBowl.

Abschließend möchten wir uns bei unseren Gastgebern der letzten Jahre seit 2008 ganz ausdrücklich für die unglaubliche Zusammenarbeit bedanken!
Dank der Kurverwaltung Großenbrode (jetzt Tourismus und Service GmbH Großenbrode), allen voran Sandra Hamer, haben wir in Schleswig Holstein an der Ostsee tolle Jahre und wunderschöne Veranstaltungen erleben dürfen.
Vielleicht können wir ja einige unserer Großenbroder Freunde in diesem Jahr in Hooksiel begrüßen?
Und man weiß ja nie - wenn es sich fügt, vielleicht sind wir dann mit unserem Football- und Cheerleader-Zirkus auch irgendwann mal wieder in Großenbrode.


Das News-Archiv 2015:

Termin für den BeachBowl 2016

Bereits bei der Siegerehrung des XVI. BeachBowl 2015 konnte das Organisationsteam des BeachBowl den teilnehmenden Teams den Termin für den XVII. BeachBowl 2016, sowie den Austragungsort bekannt geben.

Der XVII. BeachBowl 2016
findet vom 02. bis 04. September 2016 in Hooksiel statt!

Bereits während des Turniers konnten Veranstalter und Organisatoren in konstruktiven Gesprächen mit Bürgermeister Björn Mühlena und der Wangerland Touristik die Weichen nfür 2016 stellen.
Bereits in den Tagen nach der Veranstaltung wurden durch Jens Krtschmarsch alle Hebel in bewegung gesetzt, beim BeachBowl 2016 wieder neue Maßstäbe zu setzen.

Lasst Euch überraschen, und verfolgt unsere Berichterstattung hier auf dieser Seite und auf unserer offiziellen Facebook-Seite. Stay tuned ;-)

Meldung vom 24.09.2015


ACHTUNG!! Wichtige Änderung des Austragungsortes!

Der XVI. BeachBowl 2015 zieht von Wilhelmshaven nach Hooksiel!

Eine überraschende Meldung, die uns erst einmal den Atem stocken ließ, erreichte uns am letzten Wochenende.
Wilhelmshaven steht als Austragungsort für den XVI. BeachBowl 2015 nicht zur Verfügung!
Das nur drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin. Wir brauchen Euch wohl nicht beschreiben, wie wir uns in den ersten Stunden gefühlt haben (ganz besonders Jens).

An dieser Stelle hat aber Jens Krtschmarsch nach dem ersten Schock Nerven bewiesen. Kurzerhand wurde ein neuer Austragungsort realisiert, mit dem wir vermutlich sogar eine attraktivere Location für unser eigenwilliges Turnier zur Verfügung haben, als ursprünglich geplant.

Der BeachBowl zieht - mal eben auf die Schnelle - von Wilhelmshaven nach Hooksiel!

Für Euch, die Teilnehmer und Fans des BeachBowl, keine große Hürde! Ihr dürft nur einfach nicht in Wilhelmshaven auf die Bremse tretet, sondern müsst knapp 15 Kilometer weiter an die Nordsee fahren.
Die Daten findet Ihr hier im Routenplaner unter BeachBowl Today/Anfahrt.

Alle weiteren News zu dieser spektakülären und doch sehr kurzfristigen Änderung erfahrt Ihr detailliert in den nächsten Tagen hier an dieser Stelle und auf unserer Facebook-Seite.

Wir sehen uns in Hooksiel!

Meldung vom 20.08.2015

Gute Nachrichten für alle Teilnehmer und Gäste des XVI. BeachBowl 2015: Kulinarisch wird es noch ein Stück Amerikanischer!

Jens Krtschmarsch, Präsident der Jade Bay Buccaneers und Head of BeachBowl Orga, konnte das Team von Pittis Burger aus Wilhelmshaven begeistern, nicht nur ihre legendären Burger beim BeachBowl anzubieten. Außerdem kümmert sich die Mannschaft von Pittis Burger auch gleich noch um das Teilnehmer-Catering! Na da läuft uns doch jetzt schon das Wasser im Mund zusammen! :)

Einen Vorgeschmack auf das, was uns dann an amerikanisch-kulinarischer Front erwartet, konnten einige von Euch am Stand der Spezialisten von Pittis Burger ja bereits am vergangenen Wochenende beim 1st All American Sports Day in Oldenburg erhalten.

Und zum Thema Getränke ist mit dem ehemaligen Jade Bay Packers Spieler Ralf "Turbo" Kuhne auch jemand mit an Bord, der die Vorlieben der Gladiatoren auf Sand bestens kennt.

Wir freuen uns auf Pittis Burger und Turbo!

Meldung vom 19.08.2015

BeachBowl Shop online
Wunderbare Produkte rund um den BeachBowl und das Strandleben

Heute ist es soweit - der Offizielle BeachBowl Onlineshop ist am Netz!
Gemeinsam mit unserem Partner Bad One - The Creative Bunch, sind wir sehr stolz, Euch den Offiziellen BeachBowl Online Shop präsentieren zu können.

Ihr findet alles was Euch Bad One zum BeachBowl und Strandleben anbieten kann unter dem Reiter BeachBowl Shop!

Schaut ruhig öfter einmal vorbei, denn unser Angebot verändert sich gelegentlich ein wenig.
Der ein oder andere Artikel kommt hinzu, andere sind vielleicht zwischenzeitlich ausverkauft. Lasst Euch überraschen und begeistern, von Kreativität, Style und Qualität!

Meldung vom 13.08.2015


Anmeldephase abgeschlossen

Der Sack ist zu, der 1. August ist um, und das Teilnehmerfeld für den XVI. BeachBowl 2015 in Wilhelmshaven steht fest.

Zum Anmeldeschluß am 1. August hat die Turnierleitung bei acht Teams die Anmeldephase geschlossen. Wie bereits berichtet, benötigen wir bei mehr als acht Teams ein zweites Spielfeld (und doppelt so viele Schiedsrichter), das uns in diesem Jahr aus Platzgründen nicht zur Verfügung steht.

Somit steht das Starterfeld fest!

Beim XVI. BeachBowl 2015 gehen die

Bamberg Phantoms
Düsseldorf Panther
Hassloch 8-Balls
Jade Bay Buccaneers
Neckar Hammers
Miami Tigers Emden
GVO Oldenburg Outlaws - American Football

an den Start!

Ja, es fehlt einer! Ihr habt richtig mitgezählt. Wir haben noch ein Team als Überraschungsgast, das erst in den nächsten Tagen verbindlich bestätigen kann. Sollte es hier spielplanbedingt zu keiner Bestätigung der Teilnahme kommen, so ist der Platz für ein Nachrückerteam aus der Anmeldeliste frei.
Wer von Euch also ganz unbedingt noch den Daumen auf den Nachrückerplatz halten möchte - eine kurze Mail an info@beachbowl.de, und wir werden die Mails der Reihenfolge des Eingangs nach auf den Startplatz acht festtackern, und Euch damit die Cance zum mitbuddeln freihalten.

Meldung vom 03. August 2015

Good Moooorning BeachBowl!

Wir befinden uns auf der Zielgraden zum American Football Beach-Turnier des Jahres!

Mittlerweile können wir anfangen die Tage zu zählen, bis wir uns auf dem Beachfeld und am Lagerfeuer in Wilhelmshaven treffen.
Die ersten Zeitungsartikel sind gedruckt, die ersten Terminankündigungen haben die Presse vor Ort durchlaufen, und...
...der erste, vorläufige Ablaufplan ist von der Turnierleitung herausgegeben.

Den wollen wir Euch an dieser Stelle bereits schon einmal wissen lassen.
Der Spielplan basiert auf acht gemeldeten und zugelassenen Teams. Aus logistischen Gründen können wir in diesem Jahr leider nicht mehr Teams zulassen, da uns noch die Fläche für einen zweiten Court fehlt, den wir bei mehr als acht Teams benötigen.

Hier der vorläufige Ablaufplan für den XVI. BeachBowl 2015 Wilhelmshaven
bei 8 Mannschaften / 2 Gruppen:

Samstag, 05.09.2015
08:45 Eintreffen Turnierleitung
09:00 Einweisung Teamverantwortliche / Passcheck
09:30 Einweisung Schiedsrichter
09:50 Eröffnungsansprachen
10:00 Kick Off erstes Spiel
17:20 Kick Off letztes Spiel

Sonntag, 06.09.2015
10:00 Kick Off Halbfinale 1
11:00 Kick Off Halbfinale 2
12:45 Endspiel
13:45 Siegerehrung / Abschlußfeier

Noch einm al der ausdrückliche Hinweis, dass es sich hier um den ersten, vorläufigen Plan handelt. Es kann noch zu Änderungen kommen, und wie alle BeachBowl Routiniers wissen, auch zu ablaufbedingten Zeitverschiebungen
Und in dem Ablaufplan des Turniers ist der "gesellige Teil", wie Eintreffen der Teams und öffentliche Players Arrive Party am Freitag, de, 04.09.2015, sowie die öffentliche Players Party am Samstag, den 05.09.2015, nicht gelistet ;-)

Meldung vom  02. August 2015

Jetzt oder nie – Startplätze sichern

Wie wir ja vor einiger Zeit in einem Post bereits angedeutet hatten, gibt es bis heute keine Anmeldungen von Damenteams, für die wir den XVI. BeachBowl 2015 ja ebenfalls mit ausgeschrieben hatten.

Daher haben wir uns entschlossen, die für die Ladies reservierten Startplätze freizugeben, und damit weiteren Herrenteams die Teilnahme zu ermöglichen.

Einige Vorregistrierungen per Mail haben wir noch erhalten, mit denen unser Kontingent dann eigentlich voll ausgeschöpft ist, und mehr Teams als mögliche Startplätze vorhanden sind. Jetzt heißt es also schnell sein, und die verbindlichen Anmeldungen an uns schicken. Bei 10 Teams ist der Deckel zu, und alle anderen können in diesem Jahr nur als Zuschauer dabei sein, und müssen sich mit einer aktiven Teilnahme bis zum XVII. BeachBowl 2016 gedulden.

Für die letzten noch frei gewordenen Plätze gilt jetzt also das Windhundprinzip. Wer zuerst die verbindliche schriftliche Teamanmeldung in unserem eMail-Postfach untergebracht hat, und die Stargebühr auf des Veranstalterkonto eingezahlt, hat seinen Startplatz fix!

Wir sind gespannt, wer sich die letzten Plätze sichert, und freuen uns, Euch in Wilhelmshaven zu sehen!

Meldung vom 08.07.2015

Düsseldorf Panther starten beim BeachBowl

Wie wir Euch bereits in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben wissen lassen, haben sich die Düsseldorf Panther einen Startplatz beim BeachBowl gesichert!

Das freut uns sehr, vor allem, weil das Bangen um die Spielfreigabe durch die spielleitende Stelle lange anhielt.

Mit der Teilnahme am XVI. BeachBowl 2015 in Wilhelmshaven gelingt den Düsseldorf Panter ein im Sport vielbeschworenes Triple. Die Panter nehmen das erste Mal am BeachBowl teil, die Panter sind das erste Team, das Düsseldorf beim BeachBowl repräsentiert, und es ist das erste Mal in der Geschichte das BeachBowl, dass ein GFL-Team im Kreis der American Football Beach-Verrückten im Sand buddelt.

Wir freuen uns auf unserer BeachBowl-Neulinge, und versprechen Euch schon jetzt, dass Ihr an diesem Wochenende alles vergesst, was Ihr bisher über Football zu wissen glaubtet. Seid herzlich willkommen im Kreis der Wahnsinnigen beim Wahnsinn auf Sand ;-)

Meldung vom 08.07.2015

Kurz vor dem zu Bett gehen noch eine wirklich tolle Nachricht!

Nach einigen Tagen warten und hoffen, sowohl bei unseren neuen Teilnehmern als auch bei uns, heute Abend die freudige Meldung:

Die Düsseldorf Panther sind beim XVI. BeachBowl 2015 in Wilhelmshaven mit am Start!

Da wir und auch die Düsseldorf Panther mit Spannung auf die Freigabe für den BeachBowl gewartet haben, wollen wir Euch diese Meldung auch ohne eine Minute Wartezeit weitergeben.
Alles Weitere die nächsten Tage.

Wir freuen uns auf die Düsseldorf Panther, heißen Euch Herzlich Willkommen im Kreis der BeachBowl-Verrückten, und werden Euch am ersten September-Wochenende gründlich mit dem Virus infizieren!

Meldung vom 07.07.2015

Juni 2015

Leonardo Hotel Hannover erweitert sein Engagement beim BeachBowl

Das Leonardo Hotel Hannover, seit über 10 Jahren Partner des BeachBowl und Förderer mit dem MVP Pokal donated by Leonardo Hotel Hannover und dem Fair Play Pokal donated by Leonardo Hotel Hannover, erweitert sein BeachBowl-Engagement um einen dritten Pokal.

Ab diesem Jahr stellt das Leonardo Hotel Hannover einen dritten, im wahrsten Sinne des Wortes - attraktiven - Pokal, den MSP Pokal donated by Leonardo Hotel Hannover.
Der MSP Pokal ist eine Idee des Hannoverschen Hotels, um das Publikum stärker einzubinden, und heißt übersetzt "Most Sexiest Player Pokal".

Ausgezeichnet wird hier der attraktivste Spieler des Turniers, der nicht von der Turnierleitung oder den Schiedsrichtern ausgewählt wird, sondern ein Publikumspreis ist. Die genauen Modalitäten erklären wir Euch während des Turniers in Wilhelmshaven, beim XVI. BeachBowl 2015!

An dieser Stelle aber schon einmal unseren ausdrücklichen Dank an das Managment des tollen Leonardo Hotel Hannover!

Meldung vom 09.06.2015

Neue BeachBowl-Fanware und Highlights mit Bad One

Schnallt Euch an, und steckt Euch schonmal ein paar Euro ins Sparschwein. Gemeinsam mit BAD ONE gehen wir in diesem Jahr auch bei der BeachBowl Fanware neue Wege!

Nach einem konstruktiven Meeting im BADQUARTER - BAD ONE Headquarters in Hannover, bei dem das BeachBowl Team, vertreten durch Jens und Lars, gute Gespräche mit BAD ONE Geschäftsführer Andy Gysau führen konnte, könnt Ihr euch auf einige spektakuläre Überraschungen freuen.

Wir halten Euch hier über unsere Homepage und auf unserer Facebook-Seite "realtime" auf dem Laufenden! Wir sind jedenfalls schon ganz aufgeregt!

Bleibt gespannt!



Meldung vom 11. Mai 2015

Bad One mischt die Football-Szene auf

Unsere Freunde und Partner von BAD ONE sorgen in unsere Szene für Furore!
Das nächste American Football Team hat die Qualitäten der unaufhaltsamen Hannoveraner erkannt :)

Ab sofort ist BAD ONE Hannover der offizielle Trikot-Ausrüster der Munich Cowboys!

Wir freuen uns sehr und gratulieren zum neuen Kunden in der GFL!

Wenn Ihr auch an Eurem Outfit arbeiten wollt, neue, ganz individuelle Jerseys, neues Design, neue Fanware braucht - schreibt uns oder Bad One einfach.


Meldung vom 8. Mai 2015

Welcome Hassloch 8-Balls!

Heute haben wir die verbindliche Anmeldung der Hassloch 8-Balls (Gemeinde Haßloch im Landkreis Bad Dürkheim, nahe dem Ballungszentrum Mannheim/Ludwigshafen) für den XVI. BeachBowl bekommen.
Seid herzlich willkommen! Wir freuen uns, Euch in diesem Jahr endlich kennen lernen zu können!

Meldung vom 4. Mai 2015

Besondere Gäste beim BeachBowl

Gestern haben wir die Bestätigung bekommen, und freuen uns sehr!

Beim XVI. BeachBowl 2015 in Wilhelmshaven haben wir ganz besondere Gäste, die weder American Football spielen, noch Cheerleading ausüben.
Flugkraft wird bei unserem Turnier dabei sein!

Während es Wochenendes am Banter See geben sich die Mädels und Jungs von Flugkraft die Ehre, uns ihr fabelhaftes Projekt und ihre einzigartige Arbeit näher zu bringen. Vielen von Euch ist Flugkraft vielleicht schon ein Begriff, und der ein oder andere wird vielleicht sogar eins der berühmten weißen Armbänder von Flugkraft, dem Projekt gegen Kinderkrebs tragen.

Wir freuen uns außerordentlich, dass wir beim XVI. BeachBowl 2015 ein Podium schaffen können. Wenn wir Flugkraft schon nicht monetär unter die Arme greifen können, dann wenigstens mit Unterstützung in dieser Form und öffentlicher Aufmerksamkeit.

Schaut doch einfach schon mal auf der Internetseite von Flugkraft.de vorbei. Übrigens grad brandneu gestaltet. Oder klickt bei Flugkraft im Facebook auf Gefällt mir.

Uns gefällt Flugkraft ;-)

Meldung vom 22.04.2015

Bucs bekommen Unterstützung

Manchmal kann schon eine lange Anreise zu einem Landesverbandstag konstruktive Blüten tragen.
So begab es sich zum Landesverbandstag des AFCVN, dass Elmar Heidenescher, Präsident der Oldenburg Outlaws, gemeinsam mit Jens Krtschmarsch, Präsident der Jade Bay Buccaneers, in einem Auto saß.
Nun hatte man ja, auf dem Weg von Wilhelmshaven nach Seelze, genug Zeit zum klönen, und schnell war auch der BeachBowl Thema.
Beidseitige Begeisterung für dieses einzigartige American Football Turnier und Cheer Beach Camp, sowie die Pläne vom AFCVN und den Bucs für dieses Jahr, gaben ihr Übriges.
Kurzerhand bot Elmar im Namen der Oldenburg Outlaws Unterstützung für Planung, Organisation und Durchführung des BeachBowl an.
Einige Gespräche und Telefonate folgten, und die Jade Bay Buccaneers sind als örtlicher Ausrichter des XVI. BeachBowl 2015 in der glücklichen Lage, die vielfältigen und arbeitsaufwändigen Aufgaben auf ein paar mehr Schultern vor Ort verteilen zu können.

Wir freuen uns über diese konstruktive Kooperation, und senden auf diesem Weg auch an Dankeschön an Elmar Heidenescher.

Meldung vom 15.04.2015

Guten Morgen BeachBowl-Gemeinde!

Die erste Welle (haha - Wortspiel) Einladungs-Mails zum XVI. BeachBowl 2015 in Wilhelmshaven ist gestern Abend raus.
Jetzt geht es zug um zug weiter, bis dann bis Ende kommender Woche alle über 150 Vereine, die auf unserer Liste sind, ihre persönliche Mail haben.

Das bedeutet natürlich im Umkehrschluß... wollt Ihr auf jeden Fall einen Startplatz beim BeachBowl oder Cheer Beach Camp haben, ruckzuck die Anmeldung ausgefüllt, und an info@beachbowl.de zurückgemailt.
Wer noch keine Mail bekommen hat, kann sich alle Unterlagen auch hier auf unserer Homepage herunterladen.

Auf gehts! Wir sehen uns in Wilhelmshaven!

Meldung vom 15.04.2015

BeachBowl als Smartphone App

Anstatt immer ein Jahr lang nur den Sand vom BeachBowl in Euren Hosentaschen zu haben, möchtet Ihr mal den ganzen BeachBowl in die Tasche stecken?

Da haben wir was für Euch! Die BeachBowl App für Euer Smartphone!

Mit der brandneuen BeachBowl App habt Ihr alle News und Termine, Wissenswertes, Fotoalben und die direkte Kontaktmöglichkeit mit anderen Nutzern der App immer dabei. Live und in Farbe auf Eurem Smartphone! Probiert es aus :)

Meldung vom 13.04.2015

Neuer Inhalt unter BeachBowl History

Dank einiger alter Notizen und Spielberichtsbögen konnte ich heute unter der Rubrik BeachBowl History viele Namen und Daten ergänzen. Das ist noch längst nicht alles! Es liegt noch einiges Material auf meinem Schreibtisch, das ich aber erst sichten und weiter erfassen muss. Also bitte Geduld :-) - die Seite wächst weiter. (geht ja immer nur in der Freizeit)
Aber guckt doch schon mal rein. Vielleicht fällt Euch ja noch etwas an Daten ein. Dann schickt mir das doch bitte per Mail, damit ich das auch entsprechend hier unterbringen kann. DANKE :)

Außerdem ist seit dieser Woche die Einladung zum XVI. BeachBowl 2015 in der Rubrik BeachBowl Unterlagen für Euch zum Download bereit. Auch in einer englischen Fassung. Die noch fehlenden Dokumente folgen, aber erst nächste Woche. Hier fehlen noch ein paar Kleinigkeiten, damit die Unterlagen fertig sind, und Euch zur Verfügung stehen. Sobald alles komplett ist, geht die Einladung mit dem gesamten Material auch via Mail in persönlichem Anschreiben an alle Vereine, die auch in den letzten Jahren die Einladung erhalten haben.

Solltet Ihr noch nie dabei gewesen sein, aber auch eingeladen werden wollen, und somit in unseren Verteiler rutschen, dann sendet uns doch bitte Eure Kontaktdaten an info@beachbowl.de!

Ach ja - noch abschließend erwähnt - auch auf vielen anderen Seiten unserer Homepage hat es kleine Aktualisierungen gegeben. Klickt doch mal durch ;-)

Meldung vom 26.03.2015

News beim virtuellen BeachBowl

Es gibt wieder was zu gucken!
Auf dieser Seite ist ein bisschen was passiert, auf der Facebook-Seite gibt es News, und das Highlight!!! ...ab sofort hat der BeachBowl eine Smartphone-App!

Stöbert doch einfach mal ein bisschen auf dieser Seite. Viele Texte sind erneuert oder ergänzt. Es gibt Fotos von ein paar "Nasen" hinter der ganzen Geschichte, neue Infos, neue Lage- und Routenplaner, neue Rubriken.
Brandaktuell haben wir seit der CeBIT 2015 eine Smartphone-App für den BeachBowl, mit der Ihr alle News, Termine und Meldungen direkt auf Euer Smartphone bekommt. Die Links zu der App in den jeweiligen App-Stores findet Ihr auch hier auf der Seite, unter dem Button BeachBowl Forum. Ladet die App doch gleich auf Eure Smartphone, dann habt Ihr den BeachBowl immer dabei :)

Ihr merkt schon - es kommt wieder Leben in die Web-Bude! Zwar in kleinen Schritten (ich mache das ja als Hobby nebenbei), aber redlich nährt sich das Eichhörnchen ;-)

UPDATE vom 25.03.2015: zusätzliche Ergänzungen und Korrekturen auf der Seite

Meldung vom 23.03.2015

Grundlegende Änderungen in der Organisationsstruktur

Mitte Februar hat der BeachBowl eine grundlegende Änderung in der Organisationsstruktur erfahren.

Nachdem sich der American Sports Club Hannover, um seinen Präsidenten Klaus Bretschneider, überraschend aus der Durchführung und Organisation des BeachBowl zurück gezogen hat, sind die Rechte an diesem emotionalen Turnier komplett an den Landesverband, den American Football und Cheerleading Verband Niedersachen e.V., übertragen worden.

Als Ausrichter haben die Jade Bay Buccaneers aus Wilhelmshaven zugesagt, womit auch der Austragungsort in diesem Jahr Wilhelmshaven heißen wird.

XVI. BeachBowl 2015 also in Wilhelmshaven am Jadebusen!

Was sich sonst noch ändert, was bleibt, was Euch erwartet... all das in der nächsten Zeit hier auf der Seite und auf unserer Facebook-Seite des BeachBowl!

Meldung vom 25.02.2015